Unser Unternehmen

1950
gründete Johannes Rathje sen. die Rathje Spedition & Co. KG in Groß Meckelsen. Er begann mit Transporten von Baustoffen in das vom Krieg zerstörte Hamburg. Wenig später startete "Rathje" mit Lebensmitteltransporten, insbesondere mit temperaturgeführten Transporten für die Nordmilch eG Zeven. Bis heute sind wir stolz darauf, ihr Dienstleister zu sein.

1970
wurde eine zweite Betriebsstätte in Zeven gegründet. Sie dient dem Warenumschlag und der Einlagerung.

1977
übernahm Johannes Rathje jun. die Führung der Geschäfte. Er modernisierte konsequent den Fuhrpark und baute die Kontakte in alle Bereiche des Lebensmitteleinzelhandels aus.

Seit dem Jahr 2003
wird die Rathje-Spedition in der dritten Generation von Markus Rathje geführt. Bis heute verstehen wir uns als verlässlicher und moderner Dienstleister für die Lebensmittelproduzenten der Elbe-Weser-Region und als Brücke des Vertriebs für das produzierende Gewerbe im Raum Hessen-Rheinland-Baden- Württemberg.